Datenschutz

Erfassung allgemeiner Informationen

Beim Zugriff auf diese Webseite werden automatisch Verbindungsinformationen allgemeiner Natur erfasst. Diese “Server-Logfiles” enthalten evtl. Informationen zu Ihrem Webbrowser oder Ihrem Betriebssystem. Diese Informationen lassen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zu, werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht und dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des technischen Betriebes.

Dies geschieht auf Basis von

DSGVO Art. 5: Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
DSGVO Art. 6: Rechtmäßigkeit der Verarbeitung.
Eine Übermittlung der Server-Logfiles an Dritte findet nicht statt.

Eine anonymisierte Form der Verbindungsinformationen dient der statistischen Auswertung.
Eine Übermittlung der anonymisierten Daten an Dritte findet nicht statt.

Auf dieser Webseite werden keine Inhalte von externen Anbietern geladen.
Auf dieser Webseite werden keine weiteren “Online-Identifikatoren” erfasst und es werden keine Daten an Dritte wie z.B. Google oder Facebook übermittelt noch werden Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung (z.B. Profiling) eingesetzt.

Datenschutz bei Kontaktaufnahme

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Verbindung zu dieser Webseite erfolgt per HTTPS nach einem SSL-Verschlüsselungsverfahren, das durch regelmäßige Updates dem jeweils aktuellen Stand der Technik angepasst wird.
Dementsprechend werden auch die im Kontaktformular eingetragenen Daten abhörsicher übermittelt.
Wenn Sie Kontakt aufnehmen (per E-Mail oder Kontaktformular), werden die von Ihnen gemachten Angaben gespeichert. Dies dient ausschließlich der Bearbeitung Ihrer Anfrage gemäß DSGVO Art. 6: Rechtmäßigkeit der Verarbeitung.

Cookies
Unsere Webpage nutzt Cookies, um die Nutzbarkeit unserer Seiten zu vereinfachen und um die Seiten sowie unsere Produkte besser auf Ihre Interessen und Bedürfnisse zuzuschneiden.
Cookies speichern wichtige Informationen, durch welche Ihre Nutzung einer Website bequemer wird.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung und Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten einverstanden.
Die meisten Internet Browser sind standardmäßig so eingerichtet, dass Cookies akzeptiert werden. In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie es ändern, Cookies zu blockieren oder Sie zu benachrichtigen, wenn Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Bitte beachten Sie, dass Sie beim Deaktivieren oder Entfernen von Cookies gegebenenfalls nicht auf alle Bereiche unserer Website zugreifen können und Sie keine personalisierten Informationen erhalten.

Recht auf Widerruf und Beschwerde
Sie haben das Recht auf Einschränkung oder Widerruf der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, eine Beschwerde bei dem Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz (BayLfD) einzulegen.
Selbstverständlich erteilen wir Ihnen Auskunft über erhobene Daten und berichtigen bzw. löschen diese auf Ihren Wunsch.
Unabhängig davon werden diese Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungs-pflichten gelöscht, wenn diese für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.

Fragen zum Datenschutz
Verwenden Sie bei Fragen zum Datenschutz das Kontaktformular oder wenden sich direkt an die Geschäftsführerin:

Isabell Kuchtin
Kaiserstr. 2
D-55116 Mainz
Deutschland